Willkommen



Der Saarbrücker Qualitätszirkel CMD/Orofaziale Schmerzen ist eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe von Zahnärzten,  Ärzten, Physiotherapeuten und anderen Therapeuten, die sich mit der Diagnose und der Therapie von Kraniomandibulären Dysfunktionen CMD/Orofazialen Schmerzen beschäftigen. Hier finden Sie Adressen von Kolleginnen und Kollegen, die sich mit diesen Themen beschäftigen sowie CMD-Fortbildungen, Workshops, Seminare und Symposien zum Thema kraniomandibuläre Dysfunktionen und orofaziale Schmerzen.

Ankündigung: 5. Saarbrücker Symposium CMD/Orofaziale Schmerzen vom 22.-24.11.2012

Thema: Non-odontogene Zahnschmerzen - wenn der Zahnschmerz nicht von den Zähnen kommt-

   
Prof. Türp und Prof. Schindler bei der Diskussion

Patienten-Flyer "Wenn der Zahnschmerz nicht von den Zähnen kommt"

1. Symposium CMD/Orofaziale Schmerzen in Saarbrücken

Gründungssitzung des Saarbrücker Qualitätszirkels CMD/Orofaziale Schmerzen
am 22.11.2008

54 Teilnehmer haben trotz widriger Wetterverhältnisse den Weg nach Saarbrücken gefunden

Prof. Dr. Strittmatter, Dr. Brill und 
Dr. Deynet im Einsatz


 

 5. Treffen unseres Qualitätszirkels im Hotel Mercure Süd, Saarbrücken


Unser Ziel ist es Patienten als auch Fachleute aus dem medizinischen Bereich mit stichhaltiger, vertrauenswürdiger medizinischer Information und Fachkenntnis zu informieren. Somit möchten wir zu besserer, einfach zugänglicher und kostengünstigerer Gesundheitspflege beitragen.
Die auf dieser Webseite befindliche Information ist keinesfalls als Ersatz, sondern zur Unterstützung der Arzt/Patient-Beziehung gedacht!